25. Museum Frühmesshaus Bartholomäberg

Frühmesshaus Bartholomäberg

Das Frühmesshaus in Bartholomäberg wurde in der Barockzeit errichtet und bereichert als herausragendes bauhistorisches Denkmal den Ortskern. Es fungiert seit 2009 als Museum.

Der Frühmesser war über Jahrhunderte der zweite Priester im Ort und hatte unter anderem die Frühmesse zu lesen. Die Besonderheit des Frühmesshauses am Bartholomäberg ist seine Lage mit dem einzigartigen Panoramablick über das Tal. Hier liegen auch die historischen Wurzeln der Montafoner Siedlungsgeschichte und lange Zeit war Bartholomäberg der Hauptort des Tales.

Das Museum zeigt insbesondere die barocke Baukultur der Region. Die herausragende Architektur des frühbarocken Gebäudes sowie Meisterwerke des barocken Mobiliars bilden einen stimmungsvollen Rahmen für Ausstellungen zur Montafoner Kulturgeschichte sowie zur spannenden Historie der Standortgemeinde Bartholomäberg. Die Sonderausstellungen nehmen Bezug auf den lokalen Raum aber auch auf die in den anderen Montafoner Museen gezeigten Schwerpunktthemen.

Öffnungszeiten/Preise

Kontakt

  • Dorf11, 6781Bartholomäberg

Öffnungszeiten

Aktuell geschlossen

Das nächste Mal geöffnet: Di, 16.07. ab 14:00 Uhr

weitere Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der nächsten 7 Tage
Wochentag Öffnungszeiten
Dienstag 14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag 14:00 - 17:00 Uhr
Samstag Geschlossen
Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr
Montag Geschlossen

Lageplan